WEINGUT

Südländisches Weinviertel. Von außen ahnt man nicht, was sich hinter dem Tor zur Hauptstraße in Poysdorf wirklich verbirgt. Doch kaum hat man den Innenhof des Weinguts betreten, findet man sich in einer anderen Welt wieder.

web_weinranke2

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Wein zum Ausdruck unserer Gedanken zu machen, wir diskutieren ihn, bevor wir ihn keltern.“

  Marion und Manfred
Ebner-Ebenauer

Toskanisch möchte man das Gebäude und die Atmosphäre nennen. Und das kommt nicht von ungefähr, haben doch die Großeltern Manfred Ebner-Ebenauers in Frankreich und Italien studiert. Nachdem das ursprüngliche Weingut 1945 großteils abgebrannt war, bauten sie es wieder auf – stark beeinflusst von ihrem Leben in und ihrer Liebe zu den mediterranen Regionen. Verwinkelt, naturbelassen – ja, fast märchenhaft wirkt das Gebäude. Die behutsame Renovierung erfolgte 2012 und zeugt nicht nur von Marions und Manfreds Liebe für Kunst und Architektur, sondern auch vor allem von ihrem gemeinsamen Bekenntnis, der Bündelung ihrer Kräfte.

weingut_gebaeude

Was das bedeutet? Ganz einfach: Das Weingut in Poysdorf ist für sie eine Kraftoase. Nicht nur wegen der verwinkelten Form der alten Gemäuer, die seit vierzehn Generationen der Winzerfamilie gehören. Nicht nur wegen der modernen Details, die sich harmonisch einfügen. Nicht nur, weil hier Ruhe und Rückzug ebenso Platz haben wie legendäre Feiern. Sondern, weil das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile. Weil aus all diesen Elementen ein unvergleichlicher Ort entsteht, an dem sich Menschen und Weine wohl fühlen. Ja, und auch gar nicht anders können.

Denn Marion und Manfred haben das Leben und die Natur verstanden, die Wichtigkeit von Gegensätzen, von Geben und Nehmen. Was sein muss, muss sein. Ohne Kompromisse. Auch das gilt sowohl für Menschen als auch für ihre Weine, die in dem 400 Jahre alten Keller ruhen.

web_weinranke2

Marion & Manfred
Absolut ergänzende Gegensätzlichkeit

Manchmal führt das Leben Gegensätzliches zusammen, um dadurch etwas Neues, Kraftvolles entstehen zu lassen. Bei den Ebner-Ebenauers war es so. Manfred, der ruhige, besonnene Tüftler mit Liebe zu Burgunder, der am liebstem im Keller werkt und sich Gedanken über die Weine macht, sie mit allen Sinnen erspürt. Und Marion, die Lebensfreude in Person, energiegeladen und immer auf der Suche nach Herausforderungen. Er, tief verwurzelt in seiner Heimat; sie, einst Negociante, die es in die Welt hinaus zog.

Die Kraft dieser Gegensätzlichkeit ist auch und vor allem in den Weinen spürbar, die sich zu ihrer vollen Größe entfalten können. Denn es fehlt ihnen an nichts – von der liebevollen, erfahrenen Pflege in ihrer „Kindheit“, wenn sie als Trauben an den Rebstöcken hängend wachsen, über kluge Weinbereitung mit möglichst wenigen Eingriffen bis hin zu ihrer Inszenierung, wenn es gilt, ihre besondere Persönlichkeit auch nach außen sichtbar zu machen.

web_weinranke2

Termine & Events

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
EE im Weinmarkt
EE im Weinmarkt
Dez 5 – Dez 6 ganztägig
EE im Weinmarkt
wir haben wieder dienst in der ortsvinothek poysdorf | und haben all unsere weine gratis zu verkosten | natürlich auch gerne fpr take away | zu AB HOF preisen versteht sich | ab 16:30 sind wir auch persönlich für sie da
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
25
Fr
WEINVIERTLER HANDWERK im EE SALON @ Ebner-Ebenauer SALON
Jan 25 um 12:00 – 18:00
WEINVIERTLER HANDWERK im EE SALON @ Ebner-Ebenauer SALON

Wir huldigen die archaische Handwerkskunst des Weinviertels.  Ausschließlich Produkte gewachsen und veredelt im Weinviertel kommen hier auf den Teller. Vieles ist hausgemacht, einiges liebevoll ausgesucht. Egal ob das herrliche Natursauerteigbrot oder das Nussbrot, der süß-saure Kürbis, die schwarzen Nüsse, aromatischer Wildschinken, oder luftgetrocknete Strohschweinwürste. Sie dürfen uns vertrauen, denn wir kennen unsere Freunde und Partner, und sie lieben ihr Handwerk so sehr wie wir unseres.

alle 19 Weine des Sortiments | kalte Weinviertler Köstlichkeiten serviert | Café | Mineralwasser | Anmeldung unter: office@ebner-ebenauer.at

Jan
26
Sa
Hedonistisches Weingeflüster im Ebner-Ebenauer SALON @ Ebner-Ebenauer SALON
Jan 26 um 18:30
Hedonistisches Weingeflüster im Ebner-Ebenauer SALON @ Ebner-Ebenauer SALON

„Man gönnt sich ja sonst auch alles“, pflegt unser Trauzeuge immer zu sagen, und recht hat er. Vor allem, wenn man bedenkt, dass früher im Verhältnis deutlich mehr Geld für gutes Essen und Trinken ausgegeben wurde als heute. Hier gönnen wir uns tatsächlich einen kleinen Luxus, der das Leben einfach lebenswert macht. Es ist eine Mischung aus „brutal regional“ –  und „ein Blick in andere Bundesländer“ –  Die Hauptrolle spielen natürlich stets unsere Einzellagen-Weine.

Durch den Abend führt Sie Marion Ebner-Ebenauer mit kulinarischer Unterstützung von Markus Schneider. 19 Weine | 6 feine Gänge | Café | Mineralwasser | Teilnehmer auf 20 Personen limitiert | nur mit schriftlicher Anmeldung unter: office@ebner-ebenauer.at | auf Wunsch kann das Menü gerne per Mail geschickt werden, wir würden es aber bevorzugen euch zu überraschen.

Weitere Termine:

Feb
11
Mo
EE on tour in LONDON mit ROBERSON WINE
Feb 11 – Feb 12 ganztägig
Feb
22
Fr
WEINVIERTLER HANDWERK im EE SALON @ Ebner-Ebenauer SALON
Feb 22 um 12:00 – 18:00
WEINVIERTLER HANDWERK im EE SALON @ Ebner-Ebenauer SALON

Wir huldigen die archaische Handwerkskunst des Weinviertels.  Ausschließlich Produkte gewachsen und veredelt im Weinviertel kommen hier auf den Teller. Vieles ist hausgemacht, einiges liebevoll ausgesucht. Egal ob das herrliche Natursauerteigbrot oder das Nussbrot, der süß-saure Kürbis, die schwarzen Nüsse, aromatischer Wildschinken, oder luftgetrocknete Strohschweinwürste. Sie dürfen uns vertrauen, denn wir kennen unsere Freunde und Partner, und sie lieben ihr Handwerk so sehr wie wir unseres.

alle 19 Weine des Sortiments | kalte Weinviertler Köstlichkeiten serviert | Café | Mineralwasser | Anmeldung unter: office@ebner-ebenauer.at

Mrz
4
Mo
EE @ VINEXPO NEW YORK
Mrz 4 – Mrz 5 ganztägig
Mrz
17
So
EE @ PROWEIN DÜSSELDORF
Mrz 17 – Mrz 19 ganztägig
EE @ PROWEIN DÜSSELDORF
Die ProWein ist die Weltleitmesse für Wein und Spirituosen, der größte Branchentreff für die Fachleute aus Anbau, Erzeugung, Gastronomie und Handel. In jedem Jahr kommen Aussteller und Besucher für drei Tage konzentriertes Geschäft nach Düsseldorf.
Seit 25 Jahren überzeugt die ProWein mit ihrem einzigartigen Fachbesucherkonzept und ihrer unschlagbaren Angebotsvielfalt und entwickelte sich konsequent von einer kleinen Winzermesse zur internationalen Nr. 1 der Wein- und Spirituosenbranche.
Mrz
29
Fr
WEINVIERTLER HANDWERK im EE SALON @ Ebner-Ebenauer SALON
Mrz 29 um 12:00 – 18:00
WEINVIERTLER HANDWERK im EE SALON @ Ebner-Ebenauer SALON

Wir huldigen die archaische Handwerkskunst des Weinviertels.  Ausschließlich Produkte gewachsen und veredelt im Weinviertel kommen hier auf den Teller. Vieles ist hausgemacht, einiges liebevoll ausgesucht. Egal ob das herrliche Natursauerteigbrot oder das Nussbrot, der süß-saure Kürbis, die schwarzen Nüsse, aromatischer Wildschinken, oder luftgetrocknete Strohschweinwürste. Sie dürfen uns vertrauen, denn wir kennen unsere Freunde und Partner, und sie lieben ihr Handwerk so sehr wie wir unseres.

alle 19 Weine des Sortiments | kalte Weinviertler Köstlichkeiten serviert | Café | Mineralwasser | Anmeldung unter: office@ebner-ebenauer.at

Mrz
30
Sa
Hedonistisches Weingeflüster im Ebner-Ebenauer SALON @ Ebner-Ebenauer SALON
Mrz 30 um 18:30
Hedonistisches Weingeflüster im Ebner-Ebenauer SALON @ Ebner-Ebenauer SALON

„Man gönnt sich ja sonst auch alles“, pflegt unser Trauzeuge immer zu sagen, und recht hat er. Vor allem, wenn man bedenkt, dass früher im Verhältnis deutlich mehr Geld für gutes Essen und Trinken ausgegeben wurde als heute. Hier gönnen wir uns tatsächlich einen kleinen Luxus, der das Leben einfach lebenswert macht. Es ist eine Mischung aus „brutal regional“ –  und „ein Blick in andere Bundesländer“ –  Die Hauptrolle spielen natürlich stets unsere Einzellagen-Weine.

Durch den Abend führt Sie Marion Ebner-Ebenauer mit kulinarischer Unterstützung von Markus Schneider. 19 Weine | 6 feine Gänge | Café | Mineralwasser | Teilnehmer auf 20 Personen limitiert | nur mit schriftlicher Anmeldung unter: office@ebner-ebenauer.at | auf Wunsch kann das Menü gerne per Mail geschickt werden, wir würden es aber bevorzugen euch zu überraschen.

Apr
12
Fr
In die Grean gehen mit Marion Ebner-Ebenauer @ Ebner-Ebenauer
Apr 12 um 14:00 – 18:00
In die Grean gehen mit Marion Ebner-Ebenauer @ Ebner-Ebenauer

Von außen ahnt man nicht, was sich hinter dem Tor zur Hauptstraße in Poysdorf wirklich verbirgt. Doch kaum hat man den Innenhof des Weinguts betreten, findet man sich in einer anderen Welt wieder. Toskanisch möchte man die Atmosphäre nennen, naturbelassen – ja, fast märchenhaft wirkt das Gebäude. Im Weingarten ist die Zeit eine andere. „Wenn der Asphalt endet und das Paradies beginnt“ wie Marion Ebner-Ebenauer so gerne schwärmt. Hier gilt es bis zu siebzig jährige Weinstöcke zu entdecken und viele unterschiedliche Bodenprofile zu bestaunen. Ein unvergleichlicher Ort, an dem sich Menschen und Weine wohl fühlen. Ja, gar nicht anders können.

Inkludierte Leistungen:

– Treffpunkt um 14.00 Uhr am Weingut Ebner-Ebenauer (Dauer ca. 4 h)
– Riedenwanderung mit der Winzerin durch die Poysdorfer Weingärten
– Verkostung der Jungweine am Weingut
– g’schmackig frische Heurigenjause am Weingut
– eine Flasche Weinviertel DAC für zuhause

 

Apr
13
Sa
In die Grean gehen mit Marion Ebner-Ebenauer @ Ebner-Ebenauer
Apr 13 um 14:00 – 18:00
In die Grean gehen mit Marion Ebner-Ebenauer @ Ebner-Ebenauer

Von außen ahnt man nicht, was sich hinter dem Tor zur Hauptstraße in Poysdorf wirklich verbirgt. Doch kaum hat man den Innenhof des Weinguts betreten, findet man sich in einer anderen Welt wieder. Toskanisch möchte man die Atmosphäre nennen, naturbelassen – ja, fast märchenhaft wirkt das Gebäude. Im Weingarten ist die Zeit eine andere. „Wenn der Asphalt endet und das Paradies beginnt“ wie Marion Ebner-Ebenauer so gerne schwärmt. Hier gilt es bis zu siebzig jährige Weinstöcke zu entdecken und viele unterschiedliche Bodenprofile zu bestaunen. Ein unvergleichlicher Ort, an dem sich Menschen und Weine wohl fühlen. Ja, gar nicht anders können.

Inkludierte Leistungen:
– Treffpunkt um 14.00 Uhr am Weingut Ebner-Ebenauer (Dauer ca. 4 h)
– Riedenwanderung mit der Winzerin durch die Poysdorfer Weingärten
– Verkostung der Jungweine am Weingut
– g’schmackig frische Heurigenjause am Weingut
– eine Flasche Weinviertel DAC für zuhause