Grüner Veltliner
Alte Reben 2020

BIOLOGISCHER WEIN

 20,90

Jahrgang: 2020
Herkunft: Poysdorf
Riede: Steinberg (von den Luessen)
Boden: Ablagerungen der Urdonau (Kiesel)
Rebstöcke: über 60 Jähre alt
Ernte: Oktober 2020
Alkohol: 12,7 Vol%
Restzucker: 2,3 g/l
Säure: 5,4 g/l
Abfüllung: Juni 2020
Menge: 5.000 Flaschen
Trinkreife: 2021-2033

Fact Sheet Download
Kategorie:

Beschreibung

Philosophie
Ried Von den Luessen: der Name stammt aus dem Mittelhochdeutschen bedeutet übersetzt Von den Losen, im Mittelalter wurde Land gemeinsam urbar gemacht in Parzellen aufgeteilt und durch Losentscheid den Beteiligten zugewiesen, in dieser Lage trifft Lößboden auf den Schotterboden der benachbarten Ried Steinberg, der Weingarten wurden Anfang der 60’ er Jahre gepflanzt.

Verarbeitung/Ausbau
Der warme Boden und die niedrigen Erträge fördern reifes Traubenmaterial das Ende Oktober in hoher Auslese geerntet wurde, das Traubengut wird im Weingarten selektioniert und in 20 kg Kisten per Hand geerntet. Nach kurzer Entschleimung wird der Most in gebrauchten Eichenfässern spontan und ohne Temperaturkontrolle vergoren.

Wein
Tiefer fast „dunkel“ wirkender Duft nach gelben Früchten, reifen Äpfeln, Melonen, etwas Grapefruit und frischen Kräutern, am Gaumen kräftig und vollmundig, extraktsüsse Frucht, schmelzig mit zart tabakigem Anklänge; rund aber auch frisch durch sein Säurespiel.

Speisebegleitung
Ein Alleskönner in der Küche. Geschmortes, Gebackenes, helles Fleisch, Geflügel, Hartkäse